FAM aktiv Fonds-Vermögensverwaltung

Zukunftssicher mit der aktiven Vermögensverwaltung

Diese Strategie der FiNet Asset Management AG richtet sich nicht nur an Finanzberater mit § 34f GewO-Zulassung. Auch Makler mit § 34d GewO-Zulassung können nach dem EuGH-Urteil unsere Fonds-VV zuführen. Profitieren Sie von unserer Vermögensverwaltung – unabhängig davon, ob Sie an unser Netzwerk angeschlossen sind.

Wir bieten Ihnen zwei Strategien an – FAM aktiv 50 (vormals ausgewogen) und FAM aktiv 70 (vormals offensiv). Bei unserer Vermögensverwaltung sind Sie in den besten Händen. Profitieren Sie von unserem aktiven Anlagemanagement schon ab einer Einmalzahlung von 15.000 Euro. Eine Endkundenbroschüre steht unten zum Download zur Verfügung.

Diese Strategien werden seit Januar 2020 über die FIL Fondsbank (FFB) abgewickelt, da das Bankhaus Metzler sein Privatkundengeschäft zum Jahresende 2019 einstellt und die Kunden an die FFB übertragen hat.

    Hier die Eckdaten

    • ab 15.000 Euro Einmaleinzahlung
    • ab 10.000 Euro bei Einrichtung eines Sparplanes von mind. 100 Euro
    • Kein Agio
    • Keine Transaktionskosten
    • 45 EUR inkl. MwSt. Depotgebühr plus 0,15% "Systemgebühr" der FFB
    • Vermögensverwaltungsgebühr: 1,30% p.a. zzgl. 19% MwSt.
    • Bestandsprovisionen („Kick-Backs“) werden mit 25% Abgeltungssteuer versteuert und dem Depot quartalsweise wieder rückvergütet
    • Vierteljährliches Reporting